445: Wie du mehr Interessenten bekommst – 5 Unternehmerwahrheiten mit Timo Eckhardt

Vom 09.11.2020



Zum Starten des Audio-Podcasts klicke auf den unteren Button (Quelle: libsyn).

Das Laden des Players kann wenige Sekunden nach dem Klick in Anspruch nehmen.

Podcast von libsyn laden


Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. 

Wenn Dir die Folge gefällt, teile sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/445.
Dich erwarten heute: 5 Unternehmerwahrheiten von dem Digitalen Nomaden Timo Eckhardt.

Wichtigster Punkt aus dem heutigen Training?

  1. Woher Du Interessenten bekommst.

Du kennst sicher jemanden, für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie und hilf auch anderen Unternehmern, ihre Herausforderungen zu überwinden. Der Link ist raykhahne.de/445.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Der Partner dieser Folge ist die Allianz für Entwicklung und Klima. Dass Klimaschutz jeden etwas angeht ist klar, doch wo sollen wir als Unternehmer anfangen? Welche Projekte machen Sinn: ein eigenes auf die Beine stellen oder sich irgendwo einklinken? Doch ist das dann auch seriös? Diese Fragen haben mich immer getrieben. Du willst in Entwicklungs- oder Schwellenländern bestehende Projekte unterstützen? Oder etwas Neues mit Projektentwicklern auf den Weg bringen? Du willst mit qualitätsgeprüften Klimazertifikaten Gutes tun und auch darüber sprechen? Super. Dann gehe auf allianz-entwicklung-klima.de und leiste Deinen Beitrag zur Verkleinerung des CO2-Fußabdruckes. 

  • Hallo und schön, dass Du wieder dabei bist
  • Du kennst Timo bereits aus der Folge raykhahne.de/434
  • dann lass uns loslegen mit den 5 Unternehmerwahrheiten von Timo
  • Stelle dir die folgenden Fragen und mache da ein System draus:
  • 1. Woher bekomme ich Besucher und Interessenten?
  • 2.  Wie kann ich diesen Besuchern ein AHA-Erlebnis bieten, sodass sie gerne zurückkommen?
  • Viele haben das Problem, dass sie tausende Besucher haben, aber niemand kauft
  • 3.  Wie kann ich dafür sorgen, dass die Rückkehrquote hoch ist?
  • Amazon macht das erfolgreich durch E-Mail-Marketing
  • Beispiel: Kurz nach Beenden eines Hörbuchs bekam der Kunde eine E-Mail
  • diese E-Mail hat ihn daran erinnert, dass er ein weiteres Hörbuch kauft
  • 4.  Wie kann ich meine Besucher und Interessenten in Kunden umwandeln?
  • wie kann ich zudem dafür sorgen, dass sich der Wert meiner Bestandskunden weiter erhöht
  • sie sollen mehr Produkte kaufen und Dienstleistungen in Anspruch nehmen
  • 5.  Wie kann ich dafür sorgen, dass meine Kunden zu Werbetafeln werden, die mich weiterempfehlen?
  • ich muss ein Weiterempfehlungssystem implementieren
  • prüfe jeden Punkt und frage dich ob du hier noch an Stellschrauben drehen kannst.
  • so kannst du besondere Erlebnissse bieten wie das Glas Wasser mit frischem Zusatz im Cafe
  • oder das Facebook Pixel nutzen um Interessenten immer wieder ein Produkt zu zeigen das sie sich auf deiner Website angesehen haben
  • du kannst in jedem Punkt kleine Hacks nutzen über die du auch etwas in unserem Online Business Podcast erfährst
  • jetzt kommt der wichtigste Part!!!
  • setze das konsequent um!
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/445
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online, einen ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.