500: Dein perfekter Unternehmertag

Vom 17.03.2021



Zum Starten des Audio-Podcasts klicke auf den unteren Button (Quelle: libsyn).

Das Laden des Players kann wenige Sekunden nach dem Klick in Anspruch nehmen.

Podcast von libsyn laden


Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. 

Wenn Dir die Folge gefällt, teile sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/500.
In der heutigen Folge geht es um Deinen perfekten Unternehmertag.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Was das wichtigste Werkzeug von mir ist.
  2. Wie es Dein Leben verändern kann.
  3. Warum Du ab jetzt alles anders siehst.

Du kennst sicher jemanden, für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie und hilf auch anderen Unternehmern, ihre Herausforderungen zu überwinden. Der Link ist raykhahne.de/500.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Der Partner dieser Folge ist die Telekom. Aktuell ist es das Wichtigste, in Verbindung zu bleiben, egal ob als Unternehmer oder mit der Familie. Die Telekom sieht das genauso und hat dafür ein grandioses Angebot geschaffen. Du bekommst zu Deinem Mobilfunkvertrag eine Zweitkarte mit genau dem gleichen Leistungsumfang wie im Haupttarif, aber günstiger. Mit der Zweitkarte kannst Du die ganze Familie mit 5 G verbinden, ob die Schwiegermutter oder die Kinder. Je nach Nutzung und auch Alter kannst Du entsprechend passende Tarife mit der Zweitkarte wählen. Was ich persönlich am besten finde: es gibt eine Family Card Kids & Teens. Damit hast Du einen super günstigen Tarif, aber tolle Leistungen, damit Deine Kids Vollgas geben können. Die Angebote starten ab 9,95€ pro Monat. Du bist neugierig geworden? Dann gehe auf telekom.de/zweitkarten-aktion.

  • Hallo und schön, dass Du wieder dabei bist
  • danke für 500 Folgen!
  • ich will es mir nicht nehmen lassen, in Folge 500 etwas Besonderes für Euch zu machen
  • vielen Dank an jeden, der zuhört, egal ob es Deine erste oder vielleicht auch 500. Folge ist
  • es gibt eine Sache, die ich immer wieder gefragt werde und die mit Abstand die wichtigste Sache ist und mein wichtigstes Werkzeug
  • und das ist das Instrument, wie Du den perfekten Unternehmertag für Dich umsetzen kannst
  • meine Bitte an Dich: Nimm Dir Zettel und Stift zur Hand oder hör Dir die Folge öfter an, denn das ist wichtig, um das Konzept zu verstehen und um es auszufüllen
  • Ziel ist ein A4-Blatt mit einer klaren Handlungsanweisung und einer Struktur
  • das kriegen wir gemeinsam hin
  • Lebensbereiche: Beruf, Gesundheit, Beziehung, Inspiration
  • es gibt vier Lebensbereiche
  • ein ausgeglichener Mensch bist Du, wenn Du in all diesen Bereichen gleich viel Zeit verbringst und gleich viel Aufmerksamkeit hast
  • das heißt, wenn Du es wie ich früher falsch machst und 80 oder 100 Stunden pro Woche arbeitest, werden meistens mehrere Bereiche darunter leiden
  • das Ziel ist es also, 25 % der Zeit pro Bereich zu reservieren
  • alles ist perfekt – vom Ende her
  • wir erschaffen eine Welt, in der ALLES absolut perfekt ist
  • wir denken vom Ende her, als wäre es bereits Realität geworden
  • überlege, wie es wäre, wenn alles bereits in Erfüllung gegangen wäre
  • nun ist die Frage, wenn Du all das erreicht hast, womit Du noch Deine Zeit verbringst
  • was löst in Dir so viel Energie aus, dass Du morgens aufstehst?
  • genau diesen Tag wollen wir definieren
  • alle vier Bereiche sollen darin berücksichtigt sein
  • kreiere einen Tag, der so perfekt ist, dass es sich wie Urlaub anfühlt
  • 1. Schreibe bitte auf, wie Dein Tag startet, nachdem Du aufgewacht bist
  • 2. Wie gestaltet sich Dein Vormittag? Was passiert? Fährst Du ins Büro oder kommen Leute zu Dir? Hast Du Meetings?
  • 3. Wie sieht Dein Mittag aus? Willst Du Meetings machen, willst Du Zeit mit Deiner Familie verbringen, willst Du surfen gehen?
  • 4. Nun Dein Nachmittag: Welche Themenbereiche sind Dir wichtig? Welcher Bereich fehlt jetzt noch? Was willst Du noch machen? Arbeitest Du vielleicht lieber Abends, stehst Du auf der Bühne?
  • 5. Der Abend: Wie verbringst Du die letzten Stunden Deines Tages? Guck nochmal nach oben, welche Aktivität noch mit rein muss, damit Dein Tag perfekt und ausgeglichen ist?
  • nimm Dir maximal 20 bis 30 Minuten Zeit, um es abschließend auf ein A4-Blatt zu bringen
  • mehr Zeit brauchst Du dafür nicht
  • lies Dir in Ruhe durch, was Du geschrieben hast und überprüfe, ob es wirklich perfekt ist und ob Du tatsächlich keinen Urlaub mehr bräuchtest
  • jetzt möchte ich Dir verraten, wie Du den wesentlichen ersten großen Schritt gehst, damit das Realität wird
  • entdecke den größten Hebel
  • überlege Dir die eine Sache, die Dich im Moment davon abhält, diesen perfekten Unternehmertag zu erreichen
  • was ist die Hürde, die unüberwindbar scheint? schreib sie auf
  • jetzt gehen wir einen Schritt weiter: Was ist Dein Lösungsvorschlag, um dieses Problem aus dem Weg zu räumen? Überlege Dir eine Sache, die dabei hilft
  • jetzt hast Du Dein Idealbild, was Dich am meisten davon abhält und wie Du dieses Problem überwindest

-> Diesen Punkte möchte ich besonders verdeutlichen!

Nun, wo Du weißt, wo Du hin willst, kannst Du auch leicht ausmachen, was Dich davon abhält. Lege nun den Hebel um und brich damit das auf, was Dich aufhält. An der Stelle, wo Du nicht weiterkommst, such Dir Hilfe und Unterstützung. Das Nein-Sagen wird in Zukunft Deine wichtigste Aufgabe werden, denn Du bestimmst, wie Dein perfekter Unternehmertag aussieht. 

Weiter im Text:

  • mach Deine Notizen kurz und knackig
  • wenn Du es selbst nicht lösen kannst, überprüfe, welche Ressource Du dazu brauchst
  • lege Teilziele für das Jahr fest, wenn Du wissen willst, wie dieser Schritt geht, dann gehe gerne auf raykhahne.de/woche
  • hier kannst Du kostenlos Deine Woche durchplanen und Teilziele definieren
  • Zusammenfassung der 3 wichtigsten Dinge:
  • 1. Definiere Deinen perfekten Unternehmertag.
  • 2. Lege den Hebel um, der Dich aufhält.
  • 3. Nutze Teilziele.
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/500
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online, einem ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.