473: Die Schattenseiten als Unternehmer mit Kemal Üres

Vom 13.01.2021



Zum Starten des Audio-Podcasts klicke auf den unteren Button (Quelle: libsyn).

Das Laden des Players kann wenige Sekunden nach dem Klick in Anspruch nehmen.

Podcast von libsyn laden


Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.
Das ist Folge 473 mit dem Selfmade-Unternehmer Kemal Üres.
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. 

Wenn Dir die Folge gefällt, teile sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/473.
In der heutigen Folge geht es um die Schattenseiten des Unternehmerseins.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Was es bedeutet, mit Depressionen zu leben.
  2. Wie Du den Wendepunkt schaffst.
  3. Warum wahrer Erfolg von Innen kommt.

Du kennst sicher jemanden, für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie und hilf auch anderen Unternehmern, ihre Herausforderungen zu überwinden. Der Link ist raykhahne.de/473.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Essen, Performen, Schlafen. Das ist die einfache Formel für Erfolg. Ganz egal, ob als Sportler oder als Unternehmer, jeder von uns braucht durch Nahrung eine Basis. Diese Basis lässt Dich Topleistungen umsetzen! An dieser Stelle setze ich auf Produkte von Braineffect. Gerade als Highperformer gibt es Situationen, wo Du eine Abkürzung brauchst. Braineffect ist der in Europa führende Hersteller für Performance-Nahrung. Mein Highlight: alle Produkte haben einen natürlichen Ursprung. Du willst leistungsfähiger sein? Du willst mehr Power haben? Dann probiere es aus. Für Dich als Hörer gibt es 20% Nachlass mit dem Code: RAYK20. Gehe auf brain-effect.com/raykhahne, gib bei der Bestellung RAYK20 ein und erhalte 20% Preisvorteil. Ich habe jedes der Produkte selbst für mich getestet und für wertvoll befunden. Daher meine klare Empfehlung an Dich. brain-effect.com/raykhahne und beim Checkout RAYK20 nutzen. Ich wünsche Dir viel Spaß bei der Umsetzung.

Rayk:
Willkommen Kemal Üres.
Bist Du ready für die heutige Trainingseinheit?

Gast:
Bin ready, danke.

Rayk:
Lass uns gleich starten!
Was sind die drei wichtigsten Dinge, die unsere Zuhörer über Dich wissen sollten?

Gast:
1. Ich bin Unternehmer im Bereich Weiterbildung, produziere mit Daily You in großen Mengen Essen für Kindergärten, Unternehmen usw. und gehe mit Key-System meiner Leidenschaft, dem Coachen, nach.
2. Ich bin ledig, habe eine Freundin und bin endlich happy.
3. Ich war 15 Jahre lang stark depressiv, das ging direkt nach der Gründerzeit los.

Rayk:
Was genau heißt Key-System? Was machst Du da?

Gast:
Key-System baut sich vom System her auf dem Leben des jeweiligen Menschen auf, damit durch Außenkontrolle keine Muster im Inneren wegradiert werden können. Ich bin zum Beispiel mit Mitte 30 schwer gefallen, nachdem ich meine Ziele übertroffen hatte. 

Rayk:
Was war beruflich Deine Weltmeisterschaft? Was war Deine größte Herausforderung und wie hast Du diese überwunden?

Gast:
Mit 15 Jahren Depression ein Unternehmen aufzubauen. Die Ängste sind auch ohne Depressionen in so einer Situation schon groß genug, die Depression wirkt dann noch als Verstärker. Mir sind immer wieder Strukturen weggebrochen. Wenn Du Innen nicht stabil bist, wirst Du auch im Außen keine verlässlichen Strukturen aufbauen können. Coaching hat mir nicht geholfen, aber eine Ärztin (sie möchte nicht namentlich genannt werden) hat mir dann gesagt, sie baut mich in 2 bis 3 Jahren wieder auf. Mit ihr habe ich Strukturen aufgebaut, die Prozesssysteme, die ich angewandt habe, werde ich in einem Buch veröffentlichen. Das kommt voraussichtlich März/April 2021. 

Rayk:
Welche Schritte kann man gehen, wenn man merkt, dass einem die schönen Autos und Luxushotels nicht alles geben?

Gast:
Man darf sein inneres Glück und seine Zufriedenheit nicht von sowas abhängig machen. Und das ist das Problem, wenn Du nur im Außen baust, aber Innen nichts hast, was Dich erfüllt: Alles kracht ein, wenn das Außen wegbricht. Du hast zwar ein Haus gebaut, aber ohne Fundament. Du hast keine stabile Basis. 

Rayk:
Wie erkenne ich, wenn Sturm ist, dass ich mich an das Fundament mache? Und welches Werkzeug hätte Dir geholfen, das früher zu erkennen und bereit zu sein?

Gast:
Das merkst Du anhand des Schmerzes, den Du fühlst. Anhand dessen weißt Du, es ist noch viel zu tun. Ich kann jedem raten, sich dann nicht nur auf Freunde zu verlassen, sondern wenn es Veränderung braucht, dann brauchst Du auch Hilfe von Außen. Am besten jemanden, der den Weg schon selbst gegangen ist und von dem Du Rat annimmst. 

Mir hätte es geholfen, reflektieren zu können, nach Innen gucken zu können. Aber das ist schwer, wenn der Zugang nach 15 Jahren des Businessaufbaus fehlt. Deshalb sollten jungen Menschen auch Sachen beigebracht werden wie Meditation oder Reflexion, um sich in der Stille selbst zu begegnen. 

Rayk:
Grandios. Welche Frage muss ich mir ganz am Anfang stellen? Und was ist Dein Tipp für diejenigen, die den Schmerz noch nicht zulassen möchten?

Gast:
Was sind meine Werte? Was treibt mich von Innen wirklich an, was ist meine Seelenaufgabe. Wenn Du Deine Werte kennst, kann Du Deine Ziele und Deinen Fokus ausrichten. Aber das Ziel ist nur eine grobe Richtung. Womit die Leute nicht umgehen können, ist, wenn sie tatsächlich dort ankommen, wo sie hin wollten. Wir müssen verstehen, dass wir im Leben nicht final irgendwo ankommen können. Deshalb fallen viele Leute, wenn sie ihre vermeintlichen Ziele erreicht haben.

Wenn Du Menschen triffst, die sehr hektisch sind, nicht ruhig sitzen können, nicht zuhören können, wenn sie beim Meditieren nicht mehr in die Tiefe kommen, dann weiß ich, sie waren zu sehr im Außen. Dann sollte man überlegen, was man in der letzten Zeit gemacht hat und reflektieren.

Rayk:
Vielen Dank, dass Du Deine Erfahrungen und Dein Wissen mit uns geteilt hast. Wie kann man am besten mit Dir in Kontakt treten?

Gast:
Danke auch von meiner Seite! Am besten über Instagram, da kann man auch mein Leben mitverfolgen.

  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/473
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online, einem ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest, besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.