295: 5 Unternehmerwahrheiten mit Steffen Kirchner

Vom 25.11.2019




Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten. SMART
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. 

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/295.
In der heutigen Folge geht es um 5 Dinge die Du von Motivationstrainer und Speaker Steffen Kirchner lernen kannst.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Wer bist Du wirklich.
  2. Welche Kunden ziehst Du an.
  3. Was machst Du mit nur einer Stunde Arbeit am Tag.

Lass mich wissen wie Du die Folge fandest, teile sie gern mit Deinen Freunden, der Link ist raykhahne.de/295 oder verlinke mich @raykhahne. Verrate mir wie Du über das Thema denkst und wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, sag mir Bescheid, denn ich bin hier, um Dich maximal zu unterstützen.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Diesmal in eigener Sache. Wir planen aktuell etwas sehr großes. Wir haben das Ziel das 1 Mio. Unternehmer ihren perfekten Unternehmertag leben können. Jeder Tag soll sich großartig anfühlen. Genügend Zeit für Dich, Deine Familie und Deine Hobbys. Keine offenen Todo-Listen und das Gefühl erdrückt zu werden. Das klingt großartig oder? Wenn Du Dich der Bewegung anschließen willst, dann gehe auf www.unternehmerfreiheit.online sichere Dir Deinen Platz in der ersten Reihe wenn es losgeht. Das was Dich dort erwartet wird Dein Unternehmerleben grundlegend verändern. www.unternehmerfreiheit.online

  • Hallo und schön das Du wieder dabei bist
  • in dem Unternehmerwissen Format SMART bekommst du die 5 wesentlichsten Punkte von einem Unternehmer auf dem Silbertablett serviert
  • heute 5 Punkte die du von Steffen Kirchner lernen kannst
  • Du kennst ihn bereits aus der Folge raykhahne.de/287
  • 1. Erstelle dir einen „Ich-Avatar“.
  • wir hören immer davon, einen Kunden-Avatar zu erstellen
  • erstelle den erstmal für dich
  • wer willst du eigentlich sein in der Zukunft
  • wer soll dein Unternehmen sein
  • scann und kenne dich genauso gut wie deinen besten Kunden
  • 2.  Erstelle deinen Kunden-Avatar
  • natürlich brauchst du auch einen Avatar für deinen Kunden
  • es ist wichtig, dass du weißt, wer dein idealer Kunde ist
  • 3.  Was ist die Vision deines Unternehmens.
  • die Unternehmensvision folgt der Vision des Unternehmers
  • diese folgt der persönlichen Lebensvision des Unternehmers
  • mache dir deine Lebensvision klar, denn
  • dein Unternehmen ist das Spiegelbild von dir als Mensch
  • die Lebensvision dient immer als Grundlage
  • 4.  Das Geheimnis der Subtraktion 
  • lerne zu subtrahieren, abzuziehen
  • frage dich:
  • wenn du nur eine einzige Stunde für dein Business arbeiten könntest, was würdest du machen?
  • um trotzdem den höchstmöglichen Impact zu haben damit dein Unternehmen weiter wächst
  • 5.   Entwickle eine Risiko-Toleranz
  • vermeide die Risiko-Intoleranz
  • die meisten Menschen versuchen eine Vermeidungskompetenz aufzubauen anstatt einer Lösungskompetenz
  • sei bereit höhere Risiken einzugehen
  • habe auch mal Dinge gezielt nicht unter Kontrolle
  • maximaler Erfolg ist nur möglich, wenn du auch bereit bist maximal zu scheitern
  • jetzt kommt der wichtigste Part!!!
  • setze das konsequent um!
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/295
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger Arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online , einen ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.