307: Das cleverste Geschäft mit Felix Thönnessen

Vom 23.12.2019



Zum Starten des Audio-Podcasts klicke auf den unteren Button (Quelle: libsyn).

Das Laden des Players kann wenige Sekunden nach dem Klick in Anspruch nehmen.

Podcast von libsyn laden


Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten. SMART
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. 

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/307.
In der heutigen Folge geht es um das cleverste Geschäft mit dem Start Up Coach Felix Thönnessen.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Warum Dein cleverstes Geschäft nicht Dein Hauptgeschäft sein muss.
  2. Wieso der Vorteil in der Einzigartigkeit liegt.
  3. Weshalb es einfach sein muss.

Lass mich wissen wie Du die Folge fandest, teile sie gern mit Deinen Freunden, der Link ist raykhahne.de/307 oder verlinke mich @raykhahne. Verrate mir wie Du über das Thema denkst und wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, sag mir Bescheid, denn ich bin hier, um Dich maximal zu unterstützen.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Diesmal in eigener Sache. Es ist das Jahresende, die besinnliche Zeit. Vermutlich hörst Du diese Folge sogar erst nach den Feiertagen. Bei drei Folgen die Woche, mindestens 7 Postings und unzähligen Storys haben wir natürliche viele Themen für Dich. Klar das Du nicht allen unmittelbar folgen kannst. Deswegen haben wir uns etwas überlegt. Du bekommst von uns jeden Freitag eine Wochenzusammenfassung. Nicht nur von den wichtigsten Podcastfolgen und den Postings die bei euch am besten ankommen, sondern auch von Veranstaltungen die wir geben, Behind the Scenes und Spezialangeboten nur für die Unternehmerwissenfamilie. Du willst das auch haben? Dann trage Dich auf unser Emailliste unter raykhahne.de ein. Einmal die Woche eine kurze Info mit den Sachen die am wichtigsten für Dich sind. raykhahne.de einfach gleich eintragen. Ich freue mich auf Dich.

  • Hallo und schön das Du wieder dabei bist
  • wir probieren heute mal etwas neues aus
  • das cleverste Geschäft, ein erfolgreicher Unternehmer zeigt dir, wie er ein wirklich smartes Geschäft auf die Beine gestellt hat
  • dieses Mal mit Felix Thönnessen, dem StartUp Coach
  • du kennst ihn bereits aus der Folge raykhahne.de/293
  • Was kannst Du von Felix lernen?
  • meine cleverste Geschäftsidee war Horoskope verkaufen
  • es war das mit dem höchsten Profit
  • ich habe vor 15 Jahren eine einfache Website gebaut, horoskop-profis.de
  • die Seite war immer auf der ersten Seite in den Suchergebnissen, was mir extrem viele Besucher gebracht hat
  • ich habe für 99 Dollar eine Horoskop-Software gekauft in der man seine Daten eingeben konnte
  • diese Software hat dann eine 30-Seitige Auswertung geliefert
  • das habe ich ausgedruckt, gebunden und per Post verschickt
  • Arbeitsaufwand: 6 Minuten 37
  • das haben wir für 35 Euro verkauft
  • jetzt kommt der wichtigste Part!!!
  • setze das konsequent um!
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/307
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger Arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online , einen ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.