362: Spezial 25 Unternehmerwahrheiten kompakt

Vom 29.04.2020



Zum Starten des Audio-Podcasts klicke auf den unteren Button (Quelle: libsyn).

Das Laden des Players kann wenige Sekunden nach dem Klick in Anspruch nehmen.

Podcast von libsyn laden


Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten. SMART
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater mit einem Spezial 5×5 Unternehmerwahrheiten von 5 herausragenden Unternehmern.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. 

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/362.
In der heutigen Folge geht es um 25 Unternehmerwahrheiten.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Was der Querschnitt aus 5 Unternehmererfahrungen ist
    Daniel Barke von Workgenius, Gunnar Froh von Wundermobility, Jörg Löhr Motivationstrainer, Michael Larche von Echobot, Thomas Urban ichkaufedeinefirma.de.
  2. Wieso Du Ähnlichkeit feststellen wirst.
  3. Warum es auf Deine persönliche Essenz ankommt.

Du kennst sicher jemanden für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie und hilf auch anderen Unternehmern ihre Herausforderungen zu überwinden. Der Link ist raykhahne.de/362.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Diesmal in eigener Sache. Mein Quick-Tipp für Dich: Mein Team und ich haben die Plattform unternehmerhilfe.online ins Leben gerufen. Eine kostenlose und barrierefreie Plattform, die Unternehmern hilft, durch die Krise zu kommen. Video Interviews mit führenden Experten erwarten Dich.

Am Start sind Topspeaker Tobias Beck, Weltfussballerin Nadine Angerer, Startup-Coach Felix Thönnessen und viele weitere. Regelmäßig bringen wir neue Infos und Ressourcen damit Du als Unternehmer bestmöglich aufgestellt bist. Bitte nutze und teile diesen Fundus: unternehmerhilfe.online . Wir schaffen das gemeinsam!

  • 1. Transparenz.
  • im Unternehmertum ist Transparenz extrem wichtig
  • auch wenn Dinge schief laufen
  • sprich offen mit allen Personen
  • 2.  Visionen haben.
  • das haben die Amerikaner uns voraus: Think Big!
  • die Deutschen denken, dass der spinnt
  • es ist aber wichtig auch um dem Team eine Vision geben zu können
  • 3.  Ziele setzen und runter brechen.
  • die Vision ist das langfristige Ziel
  • brich das herunter auf kürzere Intervalle/Sprints
  • so kommst du immer wieder in die nächste Phase
  • 4.  Tomorrow is another day 
  • es gibt auch schlechte Tage, manchmal sehr viele
  • du musst trotzdem am nächsten Tag wieder aufstehen und da sein
  • werde dir dessen bewusst, dass gestern vielleicht ein scheiß Tag war, aber heute ist ein neuer Tag
  • 5.   Teilen.
  • wir denken oft, dass uns jemand die Idee oder den nächsten Schritt klauen will
  • wenn du nicht teilst verpasst du sehr viel Feedback
  • dieses Feedback kann einen sehr positiven Impact haben
  • 6. Tue Dinge einfach
  • falls du etwas bereuen könntest wenn du es nicht tust, dann mache es
  • viele haben viele Ideen, das Anfangen macht es aber aus
  • 7. Durchhalten
  • es ist mehr Arbeit als du denkst? Mache weiter
  • Dinge passieren? Gehe weiter
  • 8. Strategien
  • nimm dir die Zeit um Strategien zu formulieren
  • dabei entstehen gute moves, auch ungeplant
  • 9. Team
  • es geht ums Team
  • du kannst nur viel erreichen wenn du es auf mehrere Leute verteilst
  • später geht es auch um die Kultur
  • schaffe eine Kultur am Anfang damit sie später weiter getragen werden kann
  • 10. Kultur
  • skaliere über das ursrüngliche Team hinaus weiter
  • du wirst Leute haben die du erst später kennenlernst, mit einer starken Kultur kann das entsprechend wachsen
  • 11. Sei mutig
  • habe den Mut deine Ansprüche zu erhöhen
  • gehe ins Volle und trau dir richtig was zu
  • 12. Schaue, wie dein Spielfeld aussehen soll
  • stärke die Stärken
  • manage die Schwächen
  • baue deine Talente zu Stärken aus statt das mit Schwächen zu versuchen
  • 13. Brenne für eine Sache
  • ohne das Feuer wird nichts außergewöhnliches passieren
  • du brauchst keine Kerze in deinen Augen sondern nen Bunsenbrenner
  • du kannst nur in anderen entzünden was selber in dir brennt
  • 14. Behalte deine Zuversicht
  • wir brauchen Menschen die zuversichtlich nach Vorne gehen
  • mit Zuversicht und Optimismus erkennst du Chancen und packst sie beim Schopfe
  • 15. Komme ins Handeln
  • starte innerhalb von 72 Stunden nach deinem Commitment
  • danach sinkt die Wahrscheinlichkeit der Realisierung auf unter 10%
  • 16. Nutzen
  • viele Unternehmen und Vertriebe erkennen den Nutzen ihrer Produkte nicht und bringen diesen auch nicht hervor
  • Nutzenkommunikation ist sehr wichtig
  • 17. Nutze verschiedene Absatzkanäle
  • habe dafür eine Strategie und probiere aus
  • 18. Nutze diverse Technologien
  • es gibt viele Tools die deinen Vertriebsprozess boosten können
  • die Amis sind uns da voraus, daher können wir dort viele einfache Lösungen finden
  • 19. Rekruiting
  • habe eine Strategie 
  • fokussiere dich auf die hungrigen Absolventen und Quereinsteiger
  • wir haben dafür eine Vollzeit-Trainerin die neue Leute 12 Monate ausbildet
  • 20. Coaching
  • finde Leute die du loben kannst
  • gib den Leuten die Möglichkeit ihre volle Leistung auszuschöpfen und ihre Talente weiter zu entwickeln
  • 21. Kostenfokus
  • mit niedrigen Kosten hast du einen größeren Hebel in der unternehmerischen Freiheit
  • wenn du es schaffst 1.000 Euro einzusparen ist es, als hättest du einen Auftrag in dieser Höhe eingefahren
  • 22. Schlanke Prozesse
  • halte deine Prozesse immer schlank und verkleinere wo möglich
  • dort findest du enorm viel Potenzial
  • vor allem bei Dingen wo du sagst: „das haben wir schon immer so gemacht“ 
  • 23. Aufgaben delegieren
  • delegiere so viele Aufgaben wie möglich an deine Mitarbeiter
  • 24. Kein Perfektionismus
  • wenn du perfekt werden willst geh zum Ballett
  • als Unternehmer musst du machen
  • schaffe mit 20% der Aktivitäten 80% der Ergebnisse
  • 25. Just do it
  • leg los und warte nicht
  • einfach machen, es wird sich schon ergeben
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/362
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger Arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online , einen ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.