324: Sprich mit Deinem Kunden

Vom 31.01.2020



Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. 

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/324.
In der heutigen Folge geht es darum, mit Deinem Kunden zu sprechen.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Warum Du überall sein musst.
  2. Weshalb Kommunikation das A und O ist.
  3. Wieso Du es Dir einfach machen kannst.

Lass mich wissen wie Du die Folge fandest, teile sie gern mit Deinen Freunden, der Link ist raykhahne.de/324 oder verlinke mich @raykhahne. Verrate mir wie Du über das Thema denkst und wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, sag mir Bescheid, denn ich bin hier, um Dich maximal zu unterstützen.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Der Partner dieser Folge ist die Entrepreneuer University. Terminkalender auf und eintragen! 18. und 19.4.2020 Wiesbaden. Der Foundersummit ist das größte deutsche Event zum Thema Start Up, Unternehmertum und Persönlichkeitsentwicklung. 2020 werden mehr als 7.000 Menschen zusammenkommen und Vollgas geben. Neben den besten Speakern aus dem Innen- und Ausland erwartet Dich vor allem Eines: Spirit. Du willst nach diesem Event gleich wieder etwas Neues gründen. Ich habe bei keiner Veranstaltung so viel Energie erlebt in die Umsetzung zu kommen. Insbesondere als Unternehmer hast Du die Chance Dich mit Gleichgesinnten auszutauschen und auch von dem Nachwuchs zu lernen. In jedem Fall lege ich Dir das VIP Ticket ans Herz, da es Dich auch mit den Speakern in Kontakt treten lässt. Die Entrepreneur University hat extra für Dich einen Nachlass von 20% gegeben. Gehe auf www.foundersummit2020.de und nutze den Code: Rayk20 um Dir Deine 20% Preisvorteil zu sichern. www.foundersummit2020.de und den Code Rayk20 nutzen. Wir sehen uns dort.

  • Hallo und schön das Du wieder dabei bist
  • Email, Telefon, WhatsApp, TikTok, YouTube, Fax usw.
  • über welche Kanäle kommunizierst du mit deinen Kunden?
  • kennst du die Kanäle auf denen sich dein Kunde bewegt?
  • ich selbst nutze ganz bewusst nur einige Plattformen
  • bei neuen Plattformen kann man schnell und einfach hoch kommen
  • aber, welches Klientel hält sich dort auf?
  • lohnt sich das überhaupt?
  • die Frage ist doch, ob du alle Plattformen nutzen musst um dabei zu sein
  • ja, musst du wenn dein Kunde sich dort aufhält
  • selbst Großkonzerne sind mittlerweile bei WhatsApp erreichbar
  • wie ist das bei dir?
  • hast du ein offenes Ohr für deine Kunden auf dem relevanten Kanal?
  • wie sehen deine Bewertungen bei Google aus?
  • eine negative Aussage kann locker 20 positive Aussagen wett machen
  • wenn du nur 5-Sterne-Bewertungen hast ist das auch nicht ernst zu nehmen, weil zu wenig Leute dich nicht leiden können
  • sehr große Marken werden geliebt oder gehasst, jeder hat dazu eine Meinung
  • oft fallen Entscheidungen aufgrund subjektiver Meinungen, wie bei Autos
  • natürlich kann auch ein Shitstorm entstehen, bei dem sich ganz viele negative Äußerungen häufen
  • trotzdem ist die wichtige Frage: über welche Hauptkanäle kommuniziert dein Kunde?
  • selbst bei Branchen in denen das Fax noch genutzt wird kannst du digital kommunizieren
  • also egal, welcher Kanal für deine Kunden relevant ist, du kannst aktiv raus gehen damit

-> Diesen Punkte möchte ich besonders verdeutlichen!

Beantworte eine Frage bevor sie gestellt wurde. Noch besser, beantworte die Fragen die andauernd gestellt werden. Suche Dir Deinen Lieblingskanal heraus und dann kommuniziere über diesen. Dann sparst Du es Dir, auf vielen Kanälen unterwegs zu sein, sondern gehst einfach schon direkt raus. Immer wenn eine Frage aufkommt, kannst Du auf Deinen Lieblingskanal auf die Antwort verweisen. Genau so ist dieser Podcast entstanden.

Weiter im Text:

  • dieser Podcast war meine Selbsthilfe, weil immer dieselben Fragen gestellt wurden
  • mittlerweile fallen mir Themen ein, die relevant sind aber noch nie gefragt wurden
  • bist du also irgendwie auf allen Kanälen? Oder suchst du dir einen Kanal auf dem du konsequent deine Themen bearbeitest?
  • was ist dein Lieblingskanal?
  • bei mir ist der Podcast perfekt, denn:
  • er passt in die Hosentasche
  • Audio ist mit wenig Aufwand auf hohem Niveau zu produzieren
  • es hat die Chance, eine unglaubliche Reichweite aufzubauen
  • derzeit haben wir etwa 30.000 Unternehmer die diesem Podcast zuhören
  • es gibt keinen Podcast, der so viele Unternehmer erreicht
  • du magst lieber Video? Kommuniziere über Youtube
  • oder schreibe Blog oder Email
  • du musst nicht alles selber machen, der Podcast wird nicht mehr von mir bearbeitet
  • vor über 3 Jahren habe ich Podcast einfach mal ausprobiert
  • das hat sich dermaßen entwickelt, dass ich immer noch erschrocken darüber bin, in welcher Liga wir momentan spielen
  • du kannst nun passiv schauen, wer was über dich schreibt
  • oder du gehst aktiv raus
  • lege dazu einen Kanal fest der dir Freude bereitet, auf den du Bock hast
  • dann ziehe es aktiv durch
  • nur wenn du die häufigsten Kundenfragen beantwortest bekommst du locker 10 bis 15 zusammen
  • bereits nach 12 Folgen hast du ein Abbild und bekommst Feedback
  • so siehst du wo du damit stehst
  • und denke daran:
  • nur weil nicht sofort tolle Nachrichten kommen heißt es nicht, dass es niemand hört
  • Zusammenfassung der 3 wichtigsten Dinge:
  • 1. Höre Deinem Kunden zu
  • 2. Beantworte Fragen einmal.
  • 3. Nutze Deinen Lieblingskanal.
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/324
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger Arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online , einen ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.