282: Konserviere Dich online

Vom 25.10.2019




Folge Downloaden

Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. 

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/282.
In der heutigen Folge geht es darum, dich online zu konservieren.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Warum Du bald wie Jonny Depp bist.
  2. Wieso es ein Leben nach dem Tod gibt.
  3. Was Du tun kannst im ewig da zu bleiben.

Lass mich wissen wie Du die Folge fandest, teile sie gern mit Deinen Freunden, der Link ist raykhahne.de/282 oder verlinke mich @raykhahne. Verrate mir wie Du über das Thema denkst und wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, sag mir Bescheid, denn ich bin hier, um Dich maximal zu unterstützen.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Diesmal in eigner Sache. Unser Podcast ist so erfolgreich, dass uns viele Unternehmer gefragt haben, können wir das auch für uns nutzen. Dazu haben wir uns eine Antwort einfallen lassen: Die podcast-experts.de Wir haben eine Agentur geschaffen, die Dich als Unternehmer in die Lage versetzt mit einem Podcast, neue Kunden, Mitarbeiter und Partner zu gewinnen. Keine einfache Werbemaßnahme sondern, eine Chance ortungsabhängig und mit wenig Aufwand ein ganz neuen Unternehmenszweig aufzubauen. Ab dem ersten Tag wirst Du in die Lage versetzt mit einem eigenen Podcast Gewinn zu erwirtschaften. Du willst Wissen, was Dir ein Podcast bringt? Dann gehe auf podcast-experts.de und nutze das Tool am Ende der Seite. Wir zeigen Dir, wie Du gezielt und intensiv Deine Wunschzielgruppe erreichst. podcast-experts.de

  • Hallo und schön das Du wieder dabei bist
  • kennst du den Film Transzendenz aus 2014?
  • hier beschäftigt sich Jonny Depp mit neuen Technologien
  • dabei geht es darum, das menschliche Gehirn digital umzusetzen
  • es geht mir jetzt um das erste Drittel des Film, wobei es darum geht, das Gehirn ins Internet zu überführen
  • es werden Ströme des Gehirns digital übersetzt und ein Geist upgeloaded
  • meine Frage ist nun, was es bedeuten würde wenn das tatsächlich geht
  • ich habe mich gefragt, wie lange mein Unternehmen bestehen bleiben würde, wenn ich jetzt sterbe
  • ist dann alles weg was wir hier geschaffen haben?
  • natürlich nicht, denn wir sind da. Eine kleine Blase, ein Lichtpunkt im Sonnensystem und wahrnehmbar
  • wir haben es geschafft, Dinge zu produzieren die auch nach meinem Ableben bestand haben werden
  • man wird auch nach meinem Ableben den Podcast finden, die Artikel und die Videos
  • die Frage ist doch, was ist der Geist, die Seele deines Unternehmens?
  • wir haben die Vision eine Million Unternehmer noch besser zu machen
  • unsere 30.000 regelmäßige Zuhörer sind im Vergleich zur Million lächerlich wenig
  • aber es ich wahrnehmbar!
  • was ist der Grund, weshalb du das machst, weshalb deine Mitarbeiter den Weg mit dir gehen sollen?
  • wie kannst du dich konservieren?
  • alle Bücher, Podcast, Videos usw sind Zeitzeugnisse
  • wenn wir uns die technologischen Entwicklung ansehen ist das, was wir nutzen ein Zeitzeugnis, es ist Geschichte
  • was von den Dingen die du machst hat noch Bestand wenn du nicht mehr existent bist?
  • beginne damit, dich selbst online zu konservieren

-> Diesen Punkte möchte ich besonders verdeutlichen!

Viele Menschen werden es nie schaffen in der Erinnerung zu bleiben. Selbst Promis und Staatsoberhäupter werden irgendwann vergessen. Doch Dinge die etwas verändert haben, haben Bestand. Ob Mozart oder Martin Luther King, sie haben etwas verändert und damit einen Nachlass geschaffen der sie in die Geschichte gebrannt hat. Was ist Dein Nachlass, woran arbeiten Deine Urenkel weiter, wenn es Dich nicht mehr gibt?

Weiter im Text:

  • im Amerikanischen nennt man das legacy, den Nachlass
  • ich hab schon mit vielen großen Unternehmerpersönlichkeiten sprechen dürfen
  • alle hatten eine Gemeinsamkeit 
  • sie hatten alle eine Vision mit einem gesellschaftlichen Impact, der nicht mehr an ihnen selbst hängt
  • so einer Sache nachzugehen ist wahre Größe
  • so kannst du Werte schaffen, die weiter geführt werden können
  • frage dich, was deine Urenkel noch tun können damit dein Unternehmensgeist weiter geführt wird
  • diese Folge soll dich ermutigen diesen Unternehmensgeist zu schaffen
  • und vor allem sollst du beginnen, dich selbst zu konservieren
  • du hast bereits mit dem Start des Unternehmens gezeigt, dass du wahre Größe hast
  • du übernimmst Verantwortung
  • rein statistisch sind Unternehmen in Deutschland nach 20 Jahren dicht
  • die Frage ist nun, wie du es schaffst, etwas aufzubauen das darüber hinaus geht
  • es muss ja nicht das Unternehmen sein, vielleicht hast du eine ganz andere Vision
  • du musst auch nicht der Beste sein, vielleicht kannst du aber dennoch der Beste in deiner Region sein
  • die Institution mit Werten und Transparenz
  • aus meiner Sicht ist es sogar deine Pflicht das zu dokumentieren
  • was soll ein Mitarbeiter an deinem Unternehmen interessant finden?
  • du musst es schaffe, Dinge in Menschen auszulösen die größer sind als du
  • auch bei mir kam der Erfolg erst, als ich begann mit jeder Faser meines Körpers alles umzusetzen
  • manchmal ist es schon ausreichend, wenn ein Bewusstsein zu bestimmten Themen in die breite Masse getragen wird
  • was kannst du also tun, damit deine Urenkel sich noch an deinen Namen erinnern
  • ich kenne zum Beispiel einen Namen von Generationen vor meinen Großeltern
  • meine Familie soll sich auch noch in Generationen daran erinnern, was ich aufgebaut habe
  • Zusammenfassung der 3 wichtigsten Dinge:
  • 1. Was passiert nach deinem Ableben?
  • 2. Wie groß ist Deine Mission?
  • 3. Verpflichte Dich Deine Urenkel anzuspornen.
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/282
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • Wenn Du als Unternehmer endlich weniger Arbeiten möchtest, dann gehe auf unternehmerfreiheit.online , einen ausgewählten Kreis werde ich bald zeigen, wie es möglich ist, mit mehreren Unternehmen gleichzeitig weniger als 30 Stunden die Woche zu arbeiten. unternehmerfreiheit.online

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.