163: 5 Unternehmerwahrheiten mit Eric Ries

Ohne Risiko Start Up sein

Abspielzeit: 0:06:05


Folge 163 vom 21. Januar 2019

 
In der heutigen Folge geht es darum, von Erfolgsautor Eric Ries zu lernen. Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen? 1. Was Du von erfolgreichen Start Ups lernen kannst. 2. Warum es eine Abkürzung zum Erfolg gibt. 3. Wieso diese Abkürzung dennoch Einsatz erfordert.
 

Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten. SMART
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. 

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/163.
In der heutigen Folge geht es darum, von Erfolgsautor Eric Ries zu lernen.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Was Du von erfolgreichen Start Ups lernen kannst.
  2. Warum es eine Abkürzung zum Erfolg gibt.
  3. Wieso diese Abkürzung dennoch Einsatz erfordert.

Dich erwartet wieder eine tolle Folge. Stelle daher sicher, dass Du sie mit Deinen Freunden teilst. Der Link ist: raykhahne.de/163.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Diesmal in eigener Sache. Ich möchte Dir ein Geschenk machen! Zu Beginn des Jahres ist genau der richtige Zeitpunkt, um Dich für das zu schärfen was in 2019 vor Dir liegt. Wenn es bei Dir nicht die Motivation ist an der Du scheiterst, sondern der täglichen und dauerhaften Umsetzung, dann passt mein Geschenk perfekt zu Dir. Bis Ende Februar, verschenke ich meinen Onlinekurs die 7 Tage Challenge kostenlos an Dich. Mein Einstiegsonlinekurs mit dem Du in 7 Tagen mehr schaffst, als die meisten in drei Monaten. Alles was zu tun ist, gehe auf raykhahne.de/7tage schaue Dir die Informationen auf der Landingpage an, und wenn Du überzeugt bist, dann starte kostenfrei noch heute. raykhahne.de/7tage

  • Hallo und schön das Du wieder dabei bist
  • in dem Unternehmerwissen Format SMART bekommst die 5 wesentlichsten Punkte von einem Unternehmer auf dem Silbertablett serviert
  • heute die 5 wesentlichsten Punkte von Erfolgsautor Eric Ries
  • Du kennst ihn von seinem Welt-Bestseller „Lean StartUp“
  • Was kannst Du von Eric lernen?
  • 1. Teste und lerne schneller als deine Wettbewerber
  • es geht nicht darum, das beste Produkt zu haben
  • sondern darum, dass du schnell den Proof of Concept erreichst
  • das bedeutet, dass ein Produkt wirklich vom Markt gebraucht wird
  • 2. du brauchst weder Marktanalyse noch einen Strategieplan um ein erfolgreiches Produkt zu veröffentlichen
  • viel zu häufig wird zu viel Energie und Resource investiert um ein eventuell erfolgreiches Produkt zu konzipieren und es dann erst auf den Markt zu bringen
  • das kann heutzutage extrem vereinfacht werden
  • 3. es geht nicht um deine Lösung, sondern darum was der Markt gerade verlangt
  • lenke deinen Fokus auf die Herausforderungen deines Kunden
  • wo kannst du einen Service anbieten mit dem der Kunde rundum sorglos ist?
  • 4. erstelle, messe. lerne 
  • erstelle eine Idee oder ein Produkt welches im kleinst möglichen funktioniert
  • gib diese an den Markt und hole dir Feedback
  • mit Hilfe dieser Feedbacks kannst du dein Produkt besser machen
  • wiederhole dies um ein Produkt zu erschaffen, das der Kunde wünscht und der Markt verlangt
  • 5.  Wiederhole diesen Kreislauf bis dein Kunde wirklich kauft
  • der Beweis, dass der Markt dein Produkt benötigt ist erst erbracht wenn der erste Kunde bereit ist dafür zu zahlen
  • die Frage ob es jemand kaufen würde hat keine Aussagekraft
  • wie lange darf es dauern bis der Kunde sein Produkt hat?
  • viele Menschen warten 6-12 Monate auf die Fertigstellung 
  • wenn der erste Kunde gekauft hat hast du genügend Zeit um alles umzusetzen
  • jetzt kommt der wichtigste Part!!!
  • setze das konsequent um!
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/163
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.