141: Jede Sucht besiegen

Programmiere Dich um

Abspielzeit: 0:15:15


Folge 141 vom 30. November 2018

 
In der heutigen Folge geht es darum, wie Du jede Sucht überwindest. Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen? Wie eine Sucht Dich kaputt macht. Welche drei Schritte Du nutzen kannst, um das zu überwinden. Warum eine Sucht auch positiv sein kann.
 

Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen.

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/141.
In der heutigen Folge geht es darum, wie Du jede Sucht überwindest.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Wie eine Sucht Dich kaputt macht.
  2. Welche drei Schritte Du nutzen kannst, um das zu überwinden.
  3. Warum eine Sucht auch positiv sein kann.

Dich erwartet wieder eine tolle Folge. Stelle daher sicher, dass Du sie mit Deinen Freunden teilst. Der Link ist: raykhahne.de/141.
Mache einen Screenshot, teile die Folge bei Facebook oder Instagram, verlinke mich in Deiner Story. Und lass uns wissen, dass Du zuhörst.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Der Partner dieser Folge ist jimdo.de/raykhahne. Jimdo ist ein extrem einfaches Baukastenprinzip um sehr hochwertige Websiten schnell zu erstellen. Du weisst ich liebe Dinge die einfach und funktional sind. Bei Jimdo findest Du genau das. Was mich an Jimdo besonders begeistert ist, dass sie als Deutsches Unternehmen mehr als 20 Millionen Websiten erstellt haben, und damit den großen Playern aus Amerika ein Schnippchen schlagen. Also muss es gut sein. Egal wie groß Dein Unternehmen ist, egal schlecht Deine IT Kenntnisse sind, mit Jimdo ist es ganz einfach eine Website zu erstellen. Übrigens ist sogar eine Blogfunktion und ein Onlineshop inklusive. Perfekt also, um neue Mitarbeiter anzusprechen, oder einmal Deine Leistungen Online zu verkaufen. Probiere es einfach einmal aus. Speziell als Podcastzuhörer bekommst Du noch 20% Nachlass auf Deine Jahresbuchung. jimdo.de/raykhahne

  • Hallo und schön das Du wieder dabei bist
  • zu beginn eine These: Jede Sucht macht dich schwach
  • Wir können nur 100% der Leistungsfähigkeit abrufen wenn wir uns selbst kontrollieren können
  • wenn du genau weißt, was du tust hast du nicht zufällig Erfolg sondern mit System
  • im Sport und Unternehmertum ist es auf den ersten Blick positiv wenn man diesen Dingen nachgeht und sie als Sucht hat
  • auch bei mir waren andere Schwachstellen oder Süchte vorhanden. Keine Zigaretten und Alkohol, sondern Süßigkeiten und Limo.
  • später kamen noch andere Dinge hinzu wie Videospiele, Filme und TV
  • meine Sucht habe ich zu Sport und Arbeit verlagert
  • durch den extrem vielen Sport und extrem viel Arbeit habe ich meinem Körper erheblichen Schaden zugefügt.
  • natürlich hat das auch positive Seiten wie zum Beispiel Erfolg und ein gutes Einkommen
  • man muss sich regelmäßig überprüfen und genau dafür die diese Folge gedacht
  • ich gebe dir gleich drei Schritte an die Hand mit denen du diese Sucht besiegen kannst
  • 1. erkenne deine Sucht!
  • wo übertreibst du und was hat dadurch negative Auswirkungen auf dich
  • wenn es dir wirklich klar ist kannst du es in dem Moment erkennen
  • 2. schaffe kleine Veränderungen
  • bei den meisten Menschen geht es nur in kleinen Schritten und du kannst den ersten kleinen Schritt schon mal gehen
  • tracke zum Beispiel deine Arbeitszeit. Wenn die jetzt bei 100 Stunden ist reduziere für die nächste Woche auf 95 usw
  • genauso beim Essen, verringere langsam die Menge oder die Speise
  • so kannst du den Kaffee an einem Tag weg lassen und ich am nächsten Tag belohnen
  • dann 2 Tage weg lassen und wieder belohnen usw. Bis der Suchtstoff weg ist
  • 3. entwickle Routinen der Verbesserung
  • bei Rückschlägen nimm diese einfach hin und mache am nächsten Tag weiter
  • es geht nur darum, dass du eine Kontinuität hinein bekommst
  • das heißt, brich nicht gleich alles ab sondern führe deine Routine am nächsten Tag fort
  • das hört sich alles einfach an, ist es eigentlich auch
  • schreibe mal alle deine „Süchte“ auf ein Blatt Papier und visualisiere sie
  • hinter die Sucht schreibst du den ersten Schritt
  • von allen Süchten nimmst du nur eine, nämlich die die dich am meisten beeinträchtigt
  • nun arbeitest du 7 Tage lang nur an dieser Sucht

-> Diesen Punkte möchte ich besonders verdeutlichen!

Es ist extrem wichtig, dass du neue Verhaltensweisen durch neue Routinen prägst. Hierbei geht es um Durchhaltevermögen. Dann ist es nicht wichtig, wenn mal was daneben geht. Dann kannst du einfach weiter machen.

Weiter im Text:

  • Folgende Empfehlung:
  • setze dies erstmal auf dem Papier um
  • dann suche dir Partner die dieselbe Herausforderung haben
  • du wirst sehen, dass du nicht alleine bist damit
  • wenn ihr das dann 7, 30 oder gar 60 Tage durchgehalten habt ist der Belohnungs-Effekt viel größer und du hast die Chance etwas großes zu entwickeln
  • Zusammenfassung:
  • 1. sensibilisiere dich dafür, was deine Süchte wirklich sind
  • 2. starte mit kleinen Veränderungen
  • 3. entwickle deine Routinen schrittweise
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/141
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen
  • nicht vergessen, du bekommst 20% auf deine Jahresbuchung bei Jimdo
  • besuche einfach jimdo.de/raykhahne
  • beachte: das Angebot ist zeitlich begrenzt bis zum Jahresende

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.