129: Erhöhe Deine Leidensfähigkeit

Vom 02.11.2018




Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.
Mein Name ist Rayk Hahne, Profisportler und Unternehmensberater.
Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.
Danke, dass Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen.

Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/129.
In der heutigen Folge geht es darum, wie Du Deine Leidensfähigkeit erhöhst.

Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen?

  1. Ob Du wirklich Talent brauchst.
  2. Warum 1% extrem viel ist.
  3. Wieso Du bald mehr feiern wirst.

Dich erwartet wieder eine tolle Folge. Stelle daher sicher, dass Du sie mit Deinen Freunden teilst. Der Link ist: raykhahne.de/129 .
Mache einen Screenshot, teile die Folge bei Facebook oder Instagram, verlinke mich in Deiner Story. Und lass uns wissen, das Du zuhörst.

Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich.

Du willst in 7 Tagen zu mehr Ehrgeiz, Disziplin und mehr Durchhaltevermögen? Genau dafür habe ich meinen Onlinekurs die 7 Tage Challenge gemacht. 15 Minuten Input und Struktur, damit Du die beste Woche Deines Lebens erlebst. Hartes Training bringt den maximalen Erfolg beim Wettkampf. Keine Theorie nur die Essenz zum direkten Anwenden. Du willst mehr Wissen dann besuche die Homepage www.raykhahne.de/7tage Sieben als Zahl und dann Tage.

  • Hallo und schön das Du wieder dabei bist
  • Was unterscheidet einen sehr erfolgreichen Leistungssportler von einem Freizeitsportler?
  • Talent? Körperliche Fähigkeit?
  • Was meinst Du?
  • Wenn man zwei junge Menschen im gleich Alter an den Start bringt und zu Leistungssportlern entwickelt und fördert, wer wird erfolgreicher sein?
  • der Talentierte oder der der mehr Zeit trainiert?
  • in meinen Interviews mit Olympiasiegern gaben diese immer eine klare Antwort, allein die Trainingszeit entscheidet über den Erfolg
  • je mehr Zeit Du investierst, je fokussierter Du bist, desto erfolgreicher wirst du
  • ob Ronaldo, Beckenbauer oder Messi, sie alle sind dafür bekannt geworden, dass sie als erste auf dem Platz waren und als letzte gegangen sind
  • Julius Brink und Jonas Reckermann galten nie als talentiert, sind dennoch Olympiasieger im Beachvolleyball
  • egal was andere gesagt haben, mit Ehrgeiz,Disziplin und Training haben sie das angeblich fehlende Talent wieder ausgeglichen
  • ein wichtiger Punkt mit dem auch du das schaffen kannst ist Routine
  • Grenzen erweitern und in die Umsetzung kommen
  • um das BMX-Fahren zu lernen habe ich über Jahre hinweg 7 Tage die Woche 5-6 Stunden trainiert

–  du brauchst einen Grund um das durchzustehen

  • für mich war es immer der Spaß an der Weiterentwicklung
  • nur 1% oder auch 0,5% besser zu sein war eine Motivation
  • bei der unternehmerischen Entwicklung sind viele zu ungeduldig
  • die meisten Vertriebsmitarbeiter wollen sofort den großen Abschluss, statt lange zu üben.
  • nach jedem Training habe ich mir eine Frage gestellt: „habe ich wirklich alles gegeben?“
  • das war auch das Feedback von den Olympiasiegern, wichtig war ihnen im Kleinen zu denken. Von Trainingseinheit zu Trainingseinheit.
  • wenn du nur an das „große“ Ziel denkst kommst du gefühlt nicht voran
  • denkst du in kleinen Schritten hast du immer ein Erfolgserlebnis
  • das bringt den Erfolg und erleichtert dir auch die Tiefpunkte
  • diese Schritte alle Kombiniert brachten dann das Ergebnis beim Wettkampf
  • wie kannst du das im Unternehmeralltag nutzen?
  • extrem wichtig: prüfe was Du extrem gut kannst
  • mache genau das und halte den Fokus auf deine Stärken, so dass diese zur Routine werden mit der du dein Unternehmen extrem gut voran bringen kannst
  • Wie viele und welche Prozesse hast du die genau nach deiner Stärke verlangen, so dass du hier den größten Hebel ansetzen kannst
  • nimm dir mal etwas Zeit, einen Zettel und einen Stift
  • dann schreibe dir auf, was das bei dir ist was du richtig gut kannst und welche Prozesse dazu passen und einen großen Hebel haben
  • dann bilde andere in diesen Bereichen aus, so dass sie dir diese Tätigkeiten abnehmen können damit du weitere Menschen befähigen kannst

-> Diesen Punkte möchte ich besonders verdeutlichen!

Lass Dir Deine Stärken von Anderen reflektieren. Sei Dir im Klaren, worin Du sehr gut bist, und was Du nicht kannst. Damit kannst Du dann ideal auf in die Umsetzung gehen. Wichtig ist dabei eine Routine zu prägen und immer wieder, Tag ein Tag aus, an dem Ergebnis zu arbeiten.

 

Weiter im Text:

  • Miss dich nicht an großen Zielen sondern an deiner eigenen Entwicklung und den täglichen Erfolgen ohne dich mit anderen zu vergleichen
  • fokussiere dich auf kleine Zwischenziele, so wirst du hungrig nach den regelmäßigen Erfolgen
  • mit Hilfe der Routine wird es immer leichter die Aufgaben durchzuführen und es wird für dich immer mehr zur Normalität
  • mit der Zeit wirst du immer professioneller und spielst nachher in einer ganz andern Liga als am Anfang
  • dadurch werden immer kleinere Dinge zu größeren Erfolgen da die Verhältnisse in denen du dich aufhältst sich verändern
  • hier hast du eine echte Chance zu wachsen
  • Deshalb prüfe für dich, was sind deine:
  • Tagesziele
  • Wocheziele
  • Monatsziele
  • höre auch auf dein Bauchgefühl, das dir sagt ob du voran gekommen bist, etwas geschafft hast und alles gegeben hast
  • dann sei stolz auf dich lasse es raus und feiere deine Erfolge!!!!

- Fassen wir kurz zusammen, was ist wichtig?
  • nimm Schmerzen in Kauf
  • stelle Umsetzung vor Zielsetzung
  1. feiere Deine Teilerfolge
  • die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter raykhahne.de/129.
  • alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen

3 Sachen zum Ende

  1. Abonniere den Podcast unter raykhahne.de/podcast
  2. Wenn Du noch mehr erfahren möchtest besuche mich auf Facebook und Instagram
  3. Bitte bewerte meinen Podcast bei iTunes

Danke, dass Du die Zeit mit mir verbracht hast.

Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Der Beitrag 129: Erhöhe Deine Leidensfähigkeit erschien zuerst auf Rayk Hahne Unternehmerwissen in 15 Minuten codu.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.